Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Ab 20 € Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands – 5% Neukundenrabatt mit Code NK5

VITON Heizkörperlack - Hitzebeständig und Vergilbungsfrei

€43,90
€14,63 / kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)
45 bewertungen
: RAL 9016 – Verkehrsweiss

VITON Heizkörperlack HAE 30

Der hitzebeständige und vergilbungsfreie Acryllack HAE 30 von VITON ist die ideale Farbe, um deine Heizkörper wieder im neuen Glanz erstrahlen zu lassen. Der hochdeckende sowie leicht zu verarbeitende Lack ist auf Wasserbasis und dadurch umweltschonender und schadstoffarmer als vergleichbare Anstriche. Außerdem ist der Lack nahezu geruchsneutral, weshalb er perfekt im Innenbereich verwendet werden kann, ohne dabei unangenehme Gerüche freizusetzen. Der Lack ist sehr leicht zu verarbeiten und kann ohne vorherige Grundierung aufgetragen werden, da diese bereits in der Farbe enthalten ist. Dadurch hat der Lack auch hervorragende Haftungseigenschaften und ist aufgrund seiner Elastizität und Widerstandsfähigkeit bestens für den Einsatz auf Flächen die großen Temperaturunterschieden ausgesetzt sind, geeignet. Temperaturen bis 65°C sind kein Problem für diesen widerstandsfähigen Heizungslack. Der hochpigmentierten Decklack sorgt durch zusätzliche Additive außerdem für einen effektiven Schutz vor Rost und Vergilbung.

Deine Vorteile im Überblick:

✅ Premium 3-in-1 Heizkörperlack inklusive Grundierung und Rostschutz

✅ Hohe Hitzebeständig bis 70 °C , kein Vergilben oder Versprödung

✅ Hohe Ergiebigkeit mit bis zu 7,5 m² / Kg

✅ Dauerhafter Schutz & Höchste Deckkraft auf Zink, Stahl, Edelstahl und Aluminium auch bei hohen Temperaturunterschieden

✅ Geruchsarm und Wasserbasiert, dadurch ideal für den Innenbereich

Wie viel Lack benötige ich?

Mit 1 Kg unverdünntem Lack kannst du bis zu 7,5 m² (oder 9 m²/ l) Fläche, abhängig von Anwendungsmethode und Schichtdicke einmalig beschichten. Mit der Lackierpistole kommt man erfahrungsgemäß etwas weiter als mit dem Pinsel.
Für ein langanhaltendes Ergebnis empfehlen wir einen zweiten Anstrich einplanen.

Du kannst den Lack vor der Verarbeitung noch mit bis zu 2,5 % des Gewichtes mit einfachem Wasser verdünnen, um den Auftrag ergiebiger zu gestalten.

Welchen Glanzgrad hat der Heizungslack?

VITON stellt seine Lacke mit dem Glanzgrad Seiden- oder Halbmatt her. Seidenmatt beschreibt eine nicht glänzende Erscheinung. Das Erscheinungsbild ist jedoch glänzender als eine matte Erscheinung. Für unsere Kunden ist dies der ideal Glanz für die Beschichtung von Heizkörpern.

Wie muss ich den Untergrund vorbehandeln?

Die Vorbehandlung des Untergrundes ist einfach, aber wichtig, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Entferne lose Altanstriche, Verunreinigungen, Rost und Staub, damit der Lack gut haften kann. Anschließend entfette die Oberfläche und schleife sie mit feinem Schleifpapier (Körnung 180-240) auf, um die Haftung zu verbessern.

Wie kann ich den Heizkörperlack auftragen?

Den Acryllack kannst du mit Pinsel, Farbrolle oder Sprühpistole auftragen. Bei Bedarf kann die Farbe mit Wasser verdünnt werden. Wir empfehlen die Farbe in zwei Schichten aufzutragen. Zwischen den Schichten solltest du ausreichend Trocknungszeit von 6 bis 24 Stunden einplanen, da wasserbasierte Lacke von außen nach innen trocknen.
Achte darauf, dass die Oberfläche trocken und fettfrei ist. Die ideale Verarbeitungstemperatur liegt bei etwa 21°C und einer relativen Luftfeuchtigkeit unter 70 %. Werkzeuge können nach der Arbeit einfach mit Wasser gereinigt werden.

📌 Lieferung in 1-3 Werktagen innerhalb Deutschlands. Lieferung nach Österreich ca. 2-4 Werktage. Lieferung innerhalb der europäischen Union ca. 3-6 Tage.

 

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen