Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Ab 20 € Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands – 5% Neukundenrabatt mit Code NK5

VITON Holzfarbe & Wetterschutzfarbe für Außen - 3in1 Grundierung & Deckfarbe

€55,90
€15,97 / kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)
: RAL 1021 - Rapsgelb

VITON Holzfarbe KE 31: Der Dauerschutz für Holz im Außenbereich

Der Frühling naht und du möchtest deine Gartenmöbel im neuen Glanz erstrahlen lassen, im Sommer vor zu viel Sonne oder im Herbst vor Regen und Feuchtigkeit schützen? Dann greife zur robusten und hochdeckenden Holzfarbe KE 31 von VITON. Der Lack ist sehr leicht zu verarbeiten und Dank der enthaltenen Grundierung ersparst du dir einen Arbeitsschritt, um schneller das gewünschte Ergebnis zu erzielen.
Der schnelltrocknende Lack enthält eine Grund- und eine hochpigmentierte Deckfarbe sowie weitere Inhaltsstoffe zum effektiven und langanhaltenden Feuchtigkeitsschutz für Holz (3-in-1) im Außenbereich. Der seidenmatte Alkydharzlack auf Lösemittelbasis hat eine hervorragende Verlaufseigenschaften und ermöglicht besonders gute Streichergebnisse auch für Laien. Die Holzschutzfarbe härtet besonders stark aus und ist daher dauerhaft widerstandsfähig, auch bei größerer Belastung.

Deine Vorteile im Überblick:

✅ PREMIUM HOLZFARBE FÜR AUSSEN: Hochpigmentierter und robuster Holzanstrich für dauerhaften Schutz & Beständigkeit

✅ EINFACHE VERARBEITUNG: Mit Pinsel, Rolle oder Pistole – schnelltrocknend, leicht zu verstreichen und keine vorherige Grundierung oder Verdünnung notwendig

✅ HOHE ERGIEBIGKEIT: bis zu 8 m² Holzfläche mit einem 1 kg Lack

✅ PERFEKTER HOLZSCHUTZ: ideal für den Außenanstrich – schützt vor Feuchtigkeit, Verfärbung, Vergrauung, Bläue und Schimmel

✅ VIELSEITIG ANWENDBAR: Türen, Fenster, Holzzäune, Liegen, Tische, Stühle, Fassaden, Balken, Gartenmöbel, Handläufe, Euro-Paletten, Pergolen, Holzhäuser, Hochbeete, Paletten, Gartenlauben, OSB-Platten uvm.

Wie viel Holzfarbe Außen benötige ich?

Mit einem Kg Lack kannst du bis zu 8 m² Holz einlagig streichen. So reicht das kleine Gebinde, in der Größe 0,7 kg, für ca. 5,5 m² mit einem einfachem Auftrag. Die Reichweite variiert dabei je nach Anwendungsmethode. den äußeren Bedingungen sowie der Form und Rauheit der Oberfläche. Mit der Lackierpistole kommst du erfahrungsgemäß etwas weiter als mit dem Pinsel oder der Rolle, da die Farbe gleichmäßiger aufgetragen werden kann. Unabhängig des Auftrageverfahrens (Rolle, Pinsel oder Sprühen), ist ein vorheriges Verdünnen der Holzfarbe nicht notwendig, da er gleich verarbeitungsfertig vom Werk ausgeliefert wird.

Welchen Glanzgrad hat der Holzlack und welche Farbtöne gibt es?

Die Holzfarbe außen hat den Glanzgrad halb- bzw. seidenmatt. Auf einer Skala von matt bis glänzend tendiert der Lack in Richtung matt mit einem leichten Glanz.

Wir bieten dir eine breite Auswahl verschiedener Farbtöne nach der RAL-Tabelle an:

• RAL 1015 Hellelfenbein
• RAL 1021 Rapsgelb
• RAL 2011 Tieforange (Kommunalorange)
• RAL 3000 Feuerrot 
• RAL 3011 Braunrot / Schwedenrot 
• RAL 5010 Enzianblau
• RAL 6005 Moosgrün 
• RAL 6011 Resedagrün
• RAL 6033 Minttürkis
• RAL 7001 Silbergrau / Silber
• RAL 7016 Anthrazitgrau / Anthrazit 
• RAL 7021 Schwarzgrau
• RAL 7033 Zementgrau
• RAL 7035 Lichtgrau
• RAL 8002 Signalbraun 
• RAL 8017 Schokoladenbraun 
• RAL 9001 Cremeweiss
• RAL 9005 Tiefschwarz
• RAL 9006 Weißaluminium 
• RAL 9010 Reinweiss (klassisches warmes weiß)
• RAL 9016 Verkehrsweiss (modernes helles weiß)

Muss ich das Holz vorbehandeln?

Zur besseren und längeren Haftung des Lackes empfehlen wir dir immer deine Holzoberflächen vor dem Anstrich vorzubereiten. Hierzu entferne lose und schlechthaftende Altanstriche mit einem Spachtel oder Schmirgelpapier. Im Anschluss raust du die Oberfläche ggf. nochmals mit einem feinem Schleifpapier auf (Körnung 180-240) und entfernst Verunreinigungen, Baumharz sowie Staub. Achte darauf, dass die Oberfläche vor dem Lackieren trocken sein muss.

Wie kann ich die Holzfarbe auftragen?

Der Lack kann per Spritzauftrag mit Luftpistole oder Airless, im Streichverfahren oder mit dem Rollenauftrag verarbeitet werden. Für den Auftrag mit dem Pinsel wählst du am besten einen Pinsel mit Naturborsten, da diese den Lack beim Aufnehmen aus der Dose gut halten und beim Streichen wieder gut abgeben. Aufgrund der schnellen Trocknung empfehlen wir dir, mittlere und größere Flächen mit einer Rolle zu lackieren oder zu sprühen.

Was muss ich beim Streichen des Holzes beachten?

Bei mehreren Anstrichen warte möglichst 7 Stunden oder länger (bei besonderer Beanspruchung 24 Stunden warten) für den jeweils nächsten Anstrich, damit der Lack ausreichend Zeit zum Durchtrocknen hat. Wir empfehlen den Lack in mindestens 2 Schichten in Richtung der Holzmaserung aufzutragen. Die optimale Umgebungstemperatur liegt bei 15-20°C. Achte auch darauf, dass die Temperatur während des Auftragens und der Trocknung nicht unter 5°C und über 30°C liegt.
Nach der Arbeit kannst du dein Werkzeug direkt mit Terpentin, Wasch- und Reinigungsbenzin oder Terpentinersatz reinigen.

 

📌 Lieferung in 2-3 Werktagen innerhalb Deutschlands. Lieferung nach Österreich ca. 3-5 Werktage. Lieferung innerhalb der europäischen Union ca. 4-7 Tage.

 

Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen